BC Erlbach 1919 sagt: “Danke”

Liebe Kirwe Freunde,
alles geht einmal zu Ende, so auch die Kirwe 2015.
Der BC Erlbach bedankt sich ganz herzlich bei seinen Gästen im Alten Schloss.
Aber jetzt brauchen die Erlbacher Fußballer erst einmal ein bisschen Ruhe.
Und nach ein paar Tagen freuen wir uns dann auch schon wieder auf die Kirwe 2016.
Also bis zum nächsten Jahr!

Und ein großes Dankeschön an alle Helfer im Alten Schloss!

“Stadlrogga” Zeit

Kirwe-Samstag im Alten Schloss: “Stadlrogga” Zeit

Die Ultimative Kirwe Party im Alten Schloss mit Mr. Feelgood.
Wie schon im letzten Jahr freuen wir uns auch in diesem Jahr auf die Kirwe Band schlecht hin: Mr. Feelgood. Am Samstag, 17.10.15 ab 20 Uhr heißt es im Alten Schloss Erlbach wieder STADLROGGA Zeit. Musik zum Tanzen und Spaß haben. Die Markneukirchner „Kirwe-Experten„ bringen alles was Kirwe bedeutet live auf die Schloss Bühne!
Stimmung für Alle, ob jung oder schon etwas reifer, es wird für jeden etwas dabei sein.
Von Helene Fischer, Voxxclub, Andrea Berg, Andreas Gabalier, DJ Ötzi, Hubert von Goisern bis zu Mickie Krause und vieles, vieles mehr. Dass die fünf Stadlrogga mit ihrer Sängerin Kirwe können haben sie bereits im letzten Jahr bewiesen: Es war der beste und stimmungsreichste Kirwe

Samstag im Alten Schloss der letzten Jahre. Und genau deshalb gibt es heuer die 2. Auflage.
Also auf geht’s am Kirwe Samstag ins Alten Schloss. Die Erlbacher Fußballer und Mr. Feelgood freuen sich auf Euch!

BCE-Kirwe-Programm

stadlrogga-2015 Mr.FEELGOOD - Stadlrogga

Wichtige Info zur Kirwe im Alten Schloss

Alle Gäste, die Karten für die Veranstaltungen im Alten Schloss reserviert haben, mögen diese bitte bis zum Montag 5.10. bei Rolf Thomä Bahnhofsstr. 2 abholen. Dies ist möglich immer am Montag und Freitag zwischen 16-18 Uhr oder nach telefonischer Absprache (Tel.: 037422/6376; 01738374162).
Karten, die nicht bis zum genannten Datum abgeholt wurden, gehen wieder in den freien Verkauf!

Der BC Erlbach trauert

Der BC Erlbach 1919 trauert um sein langjähriges Mitglied Werner Sandner. Am Samstag drückte er noch im Auswärtsspiel beim SPuBC unserer Mannschaft die Daumen.
Für die 1. Mannschaft bestritt er seit der Zählung 1973/74 insgesamt 244 Spiele – für die Reserve waren es zudem noch 118 – nur Punktspiele wohlgemerkt!
Danke Werner für die vielen Jahre der Treue und Einsatzbereitschaft für den BC Erlbach.
Ruhe in Frieden

Auswärtsspiel in Klingenthal - 1. Mannschaft 1978

1. Mannschaft 1978

 

Helfer gesucht

Die Helfer Liste zum Einschreiben hängt ab sofort im Vereinsgebäude an der Magnetwand vor den Kabinen. Ihr könnt mich natürlich auch anrufen und ich trage Euch dann ein (Flo 01608272450). Bitte zeitnah eintragen bzw. melden. Es sind noch einige freie Stellen.
Danke…
Der Vorstand

Arbeitseinsatz Kleinfeldplatz

Wir alle wollen, dass unser Fußballplatz ein sehr guter Rasenplatz bleibt. Die Belastungen, die aber durch Training und Spiel entstehen sind enorm. Aus diesem Grund haben wir einen neuen Ausweichplatz angelegt. Hier liegt aber noch ein ganzes Stück Arbeit vor uns, um auch diese Fläche spielfähig zu machen.
Deshalb findet am Samstag 12.09.15 für alle ein Arbeitseinsatz auf dem neuen Kleinfeldplatz statt. Beginn ist 9:00 Uhr. Wer kann bitte Rechen und Schaufel mitbringen.

Freizeitkicker Gera 1994 unterstützen BC Erlbach 1919

Freizeitkicker Gera 1994 unterstützen BC Erlbach 1919

Freizeitkicker Gera 1994 unterstützen BC Erlbach 1919

Bei der Realisierung zum Bau eines neuen Vereinsheim hat der BC Erlbach 1919 Unterstützung aus Gera erhalten. Am Samstag Vormittag, dem 21.08. spielten die Freizeitkicker Gera gegen ein Erlbacher Mix Team aus Damen und Alten Herren. Seit Jahren besteht eine freundschaftliche Verbindung zwischen dem Vereinsvorsitzenden der Geraer Freizeitkicker, Thomas Kaiser und dem BCE. Auch Ihm sind die schlechten Bedingungen rund um das Vereinsgebäude bekannt. So kam es am genannten Wochenende zu einer wunderbaren Aktion. Die Fußballer aus Gera sponserten 150 original Thüringer Roster und grillten das gesamte Wochenende auf dem Fußballplatz in Eubabrunn für den guten Zweck. Ob nach dem eigenen Spiel gegen die BCE Auswahl, am Sonntag Vormittag beim Spiel der A-Jugend oder am Nachmittag bei der Reserve und der Ersten Mannschaft, die Jungs aus Gera hielten die Grillzange fest in der Hand und grillten wie die Weltmeister. Am Ende stand die stolze Summe von 500 €, welche dem BC Erlbach komplett übergeben werden konnte.

Wir danken Thomas Kaiser und seinen Freizeitkickern ganz herzlich für diese spontane Hilfsaktion.