Tirpersdorf – BCE

SSV Tirpersdorf – BC Erlbach    0 : 4    (0 : 3)

Aufstellung: Seidler, T. – Matzas, N.; Todt, D.; Danis, K. (57. Stark, L.); Krukies, K.; Müller, Ph.; Grehl, Th. (78. Dasinger, M.); Wild, F.; Scharschmidt, F.; Ludwig, F. (70. Opel, M.); Teschauer, T. – Bank: Teschauer, M. – Torfolge: 0:1 Scharschmidt, F. (4.); 0:2 Scharschmidt, F. (39.); 0:3 Scharschmidt, F. (44.); 0:4 Scharschmidt, F. (73.) – Gelbe Karte: Stark, L. (2.) – Schiedsrichter: Kaiser / Seifert / Jahn – Zuschauer:

Mit einem ungefährdeten 4:0-Erfolg kehrte unsere “Erste” aus Tirpersdorf zurück. Garant für diesen Erfolg war eine geschlossene Mannschaftsleistung und unser 4fache Torschütze F. Scharschmidt. Von den abstiegsbedrohten Gastgebern kam in diesem Spiel wenig konstruktives, unsere Abwehr um Neu-Libero N. Matzas stand sicher und T. Seidler im Tor hatte einen recht geruhsamen Nachmittag. Wenn es etwas zu kritisieren gibt, dann die Erlbacher Chancenverwertung – denn mit diesem Ergebnis ist der Gastgeber noch sehr gut bedient.

Tirpersdorf – Erlbach 17/18Endstand 0:4

Gepostet von BC Erlbach 1919 e.V. am Montag, 11. Juni 2018

Kommentare sind geschlossen.