Nachwuchsspiele am kommenden Wochenende 9./10.6.18

Am kommenden Wochenende finden insgesamt 3 Nachwuchsspiele statt,da die F-Jugend bereits die Saison beendet hat. Dabei muß am Samstag die E-Jugend beim FSV Klingenthal im letzten Saisonspiel antreten und zeitgleich ist unsere C-Jugend beim SV Cöschütz zu Gast. Am Sonntag empfängt dann die A-Jugend im vorletzten Saisonspiel zu Hause die SpG Adorf/Brambach. Allen 3 Teams viel Erfolg. Kurze Berichte und Ergebnisse….

Am Samstagvormittag,10 Uhr,bestritt unsere E-Jugend der SpG Erlbach/Markneukirchen ihr letztes Saisonspiel und mußte dabei beim FSV Klingenthal antreten. In einem guten Spiel siegte man verdient,vielleicht etwas unerwartet,mit 4:2 und schließt die Saison mit einem Sieg ab. Leider reichte es am Ende nur zum vorletzten Tabellenplatz in dieser Platzierungsrunde. In Klingenthal trafen 2x Ben Klinger und je 1x Philipp Volkmer und Tim Wilfert.

Zeitgleich bestritt unsere C-Jugend der SpG Erlbach/Markneukirchen das vorletzte Auswärtsspiel der Saison und mußte dabei zum SV Coschütz reisen. Gegen das Schlußlicht machte man sich doch einige Hoffnungen auf einen Erfolg,zumindest auf einen Punkt. Doch in einer enttäuschenden Vorstellung mit kaum nennenswerten Offensivaktionen unterlag man verdient und recht deutlich mit 4:1. Nach einer schwachen 1.Halbzeit,in der es immerhin noch 0:0 stand hatte man gegen einen insgesamt gesehen schwachen Gegner nicht eine Torchance. In der 2.Halbzeit wollte man einiges besser machen,was jedoch nur den Gastgebern gelang. Katastrophale Abwehrfehler brachten die Gastgeber mit 3:0 in Front. Immerhin gelang Nick Wilfert das 3:1 und im Anschluß hatte man noch eine große Möglichkeit auf 3:2 zu verkürzen,doch die Chance wurde sehr fahrlässig vergeben. So gelang den Coschützern mit dem 4:1 das endgültige Resultat. Trotz der sehr warmen Temperaturen zeigte man wieder einmal eine schwache Leistung,im spielerischen sowie im läuferischen Bereich. Viele Ballverluste durch Einzelaktionen und reihenweise Fehlabspiele machten es letztendlich dem Schlußlicht recht einfach das Spielgeschehen zu dominieren und auch die entscheidenden Tore zu erzielen.

Am Sonntagvormittag empfing die A-Jugend der SpG Markneukirchen/Erlbach/Schöneck im vorletzten Saisonspiel und zugleich letzten Heimspiel in Erlbach die SpG Adorf/Bad Brambach. Dabei unterlag man sehr deutlich mit 2:8,wobei es in der 1.Hälfte nicht nach dieser deutlichen Niederlage aussah. Eine schwache 2.Halbzeit mit vielen Fehlern machte es den Gästen leicht noch einige Trefferzu erzielen. Für unsere Mannschaft trafen Jonathen Sommer und Richard Danis. Am kommenden Sonntag bestreitet die Mannschaft in Oelsnitz ihr letztes Saisonspiel.

Kommentare sind geschlossen